META – Gesund!

19.03.2014 (20:00)

Veränderungen an der Brust - kann uns die Mammografie vor Brustkrebs schützen?
Brustkrebs ist der häufigste Krebs bei Frauen. Was kann man tun bei der Entdeckung einer Brustschwellung?
Im Vortrag erfahren Sie, wie "Trennungen z.B. von den Kindern" häufig auf die Milchgänge einwirken und Brustschwellungen verursachen. Weiterhin können Sorge- oder Streitkonflikte die Milchdrüsen zum Wachstum anregen. Mit META-Gesund können Sie die Botschaft Ihrer Symptome entschlüsseln und werden gesund. Das Wissen über die Ursachen der Symptome und die Kenntnisse der biologischen Abläufe im Körper sind die beste Prävention!

  • Dipl.-Ing. Walter Reiner, META-Health Master Praktitioner
  • 20 Uhr, Sülzbach, Ortsverwaltung / Feuerwehrmagazin
  • Mitglieder: 3,00 Euro, Nichtmitglieder: 5,00 Euro

Zurück